Seite 1 von 1
Artikel 1 - 70 von 70

Lenkertaschen

  Fahrradlenkertaschen - Wichtiges...

Fahrradlenkertaschen - Wichtiges stets griffbereit

Fahrradlenkertaschen sind bei Fahrradtouren oder auch im Alltag sehr praktisch. Die Lenkertaschen lassen sich entweder per Klicksystem oder aber mit Schnallen am Lenker befestigen. Sie bieten zusätzlichen Stauraum, den man am Fahrrad nie genug haben kann. Der Vorteil der Lenkertasche besteht daran, dass sich in ihr wichtige Dinge griffbereit verstauen lassen. Auch während der Fahrt ist es kein Problem, eine Lenkertasche zu öffnen um beispielsweise die Landkarte, das Navigationsgerät, das Handy oder die Kamera herauszunehmen. Viele Modelle bieten eine transparente Schutzhülle für Karten, sodass diese gut geschützt bleiben und sich dennoch während der Fahrt lesen lassen. Die Befestigungssysteme der Lenkertaschen: Grundsätzlich ist immer darauf zu achten, dass eine Lenkertasche sicher befestigt wird. Die Taschen sind wahlweise mit Schnallen erhältlich, oder aber mit einem Befestigungsmechanismus, in dem sich die Lenkertasche per Klicksystem einrasten lässt. Beide Varianten sorgen für den nötigen Halt. Der Vorteil des Klicksystems besteht darin, dass die Tasche schnell und mühelos abgenommen und wieder befestigt werden kann.

Die Innenaufteilung der Lenkertasche
Fahrradlenkertaschen unterscheiden sich in der Aufteilung ihres Innenraumes. Die meisten Modelle bieten verschiedene Fächer, die helfen, Ordnung zu halten. Bei der Auswahl des Modells sollte auch daran gedacht werden, was man hauptsächlich in der Tasche verstauen möchte. Für viele Kleinteile sind Lenkertaschen mit kleineren Fächern praktischer. Bei manchen Modellen sind die Einsätze auch herausnehmbar, sodass sich auch größere Dinge in den Taschen unterbringen lassen. Was bei der Verwendung von Lenkertaschen zu beachten ist: Lenkertaschen stellen immer ein zusätzliches Gewicht am Lenker dar. Das Lenkverhalten des Fahrrades kann sich dadurch verändern. Deswegen sollten Lenkertaschen nicht zu schwer beladen werden, dies gilt besonders bei sportlichen Fahrweisen wie beispielsweise dem Mountainbiken. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass sich das gewählte Modell problemlos an dem eigenen Fahrradlenker befestigen lässt. Auch wenn die meisten Lenkertaschen variabel befestigt werden können, ist nicht jede Tasche für jeden Lenkertyp geeignet. Dies gilt insbesondere für Sportlenker.