Seite 1 von 1
Artikel 1 - 26 von 26

Kettenverschluss

  Die Fahrradkette und der Verschluss...

Die Fahrradkette und der Verschluss
Fahrradketten werden je nach Modell durch einen Nietverschluss oder durch ein Kettenschloss geschlossen. Ein Kettenverschluss in Schlossform hat eine andere Art der Befestigung und ist daran deutlich zu erkennen. Dabei hakt sich dieses besondere Kettenglied jeweils in die beiden Enden der Fahrradkette ein und rastet dort ein. Durch die Spannung der Kette wird für ein korrektes Einrasten gesorgt. Für diese Art Kettenverschluss benötigt man ein spezielles Werkzeug, man kann es aber auch mit einer spitzen Zange versuchen. Wenn Sie ein Rennrad oder ein Mountainbike fahren, wird Ihre Kette wahrscheinlich vernietet sein. Das wird deshalb so sein, weil diese Art Kettenverschluss eine höhere Belastbarkeit aufweist.

Unterschiedliche Kettenverschlüsse als Ersatz
Es kann vorkommen, dass Sie einen Kettenverschluss als Ersatz benötigen, deshalb sollten Sie mit der neuen Kette auch gleichzeitig ein Ersatz-Kettenglied mitbestellen. Wir bieten Ihnen verschiedene Verschlussglieder an, wie zum Beispiel das KMC Spring Clip CL in der Größe ½ x 1/8 KMC, 9,4 mm. Dieses ist ein schwarzes Verschlussglied, die anderen Artikel in der Kategorie sind für die Wippermann Ketten nicht nur aus silbernem Metall, sondern auch als Federverschlussglied konzipiert. Für Connex-Ketten ist der Connex Link Kettenverschluss gedacht, das Sram Kettenverschlussglied ist ebenfalls wieder schwarz. Bei uns finden Sie für das für Ihre Fahrradkette richtige Verschlussglied, Sie sollten immer eines auf Reserve dabei haben.