Seite 1 von 4
Artikel 1 - 100 von 375

Continental Fahrradreifen kaufen Fahrradmantel Große Auswahl bei Toma Fahrr

 Reifen-Schläuche /...
Reifen-Schläuche / Continental-Reifen
Als einziger deutscher Fahrradreifen-Hersteller dominiert die Continental AG natürlich den deutschen Markt. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass man die Kapazitäten am Standort Korbach weiter ausbaut. Da das Unternehmen weltweit agiert, werden natürlich auch noch an anderen Standorten Reifen produziert. Die Entwicklung und Verwaltung sowie die Produktion nahezu aller Energieträger findet dagegen hauptsächlich in Deutschland statt.

Dabei nutzen Produktmanagement und Entwicklungsabteilung sowohl die Erfahrungen von Spitzensportlern als auch die Ergebnisse aus der Vielzahl technologischer Tests in den Labors. Auf diese Weise entstehen immer wieder Innovationen, die aus dem Fahrradreifen des 19. Jahrhunderts das heutige High-Tech-Produkt haben entstehen lassen.

Dazu zählt der legendäre Drahtreifen, den Continental Ende der 80er Jahre salonfähig machte oder 2001 der erstmals mit GP Force und Attack unterschiedliche, für den Einsatz am Hinterrad und Vorderrad produzierte Rennradreifen präsentierte. Auch das neue Breakermaterial Vectran, mit dem der aktuelle GP 4000 einen extrem niedrigen Rollwiderstand bei perfektem Pannenschutz anbietet.

Durch die ständige Weiterentwicklung kann man bei den Produkten von Continental sicher sein, immer Technik auf dem neuesten Stand zu fahren. Dabei ist Conti auch im Profisport erste Wahl. Derzeit fahren die Teams von Liquigas-Bianchi, Saunier Duval, T-Mobile, Phonak und Credit Agricole mit Reifen aus Korbach und viele weitere Spitzenathleten aus allen Radsportarten tun es ihnen gleich. Davon profitiert letzten Endes auch der ganz normale Radfahrer, da sich die für den Spitzensport entwickelten Technologien in den Serienreifen wiederfinden.

Für die ultimative Sicherheit hat Continental sogar einen ganz besonderen Reifen in seinem Programm. Der Cityrad-Reifen ?Contact Security Reflex? wehrt mit seiner nahezu undurchdringlichen Kautschukeinlage zuverlässig Späne, Steine und Scherben ab. Dabei ist der Reifen auch bei einigen Schutzblechführungen durch die kompakte Bauhöhe einsatzfähig. Das bionisch gestaltete Profil sorgt jederzeit für ausreichenden Grip und einen ruhigen Lauf.

Selbstredend ist auch dieser Reifen nicht unzerstörbar. Die Qualität ist jedoch dermaßen gut, dass Continental eine Garantie von 12 Monaten auf diesen Reifen gewährt. Kommt es nach Kauf eines dieser Reifen innerhalb dieser Zeit zu einem Platten aufgrund eines Schnittes oder Durchstichs bekommt der Kunde Schlauch und Reifen kostenlos ersetzt. Man muss lediglich den Kaufbeleg, den Schlauch und den defekten Reifen beim Händler vorlegen. Es dürfte für jeden logisch sein, dass diese Garantie natürlich nur gelten kann, wenn sowohl der Schlauch als auch der Reifen von Continental stammen.