Seite 1 von 1
Artikel 1 - 41 von 41

Schaltwerk

  Mit dem Schaltwerk sorgen Sie für...

Mit dem Schaltwerk sorgen Sie für den richtigen Antrieb am Fahrrad

Das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten der Gangschaltung ist wichtig für das einwandfreie Funktionieren. Das Schaltwerk ist ein solcher Bestandteil, es sorgt bei der Kettenschaltung dafür, dass man während der Fahrt einen anderen Gang einlegen kann. Das ist je nach Gelände unterschiedlich oft notwendig, wenn man eine lange gerade Strecke vor Augen hat, kann man mit einem größeren Gang viel schneller vorankommen. Auch bei der Steigung, die im nächsten Moment auftaucht, ist der unkomplizierte und schnelle Gangwechsel nötig, damit man nicht mitten in der Steigung stehen bleibt. Mit einer modernen Kettenschaltung kann man aber diesen Umständen durchaus Rechnung tragen, sie ermöglicht es, unkompliziert von einem Gang in einen anderen umzuschalten. Der bei dieser Schaltung fein abgestufte Bereich der Übersetzung macht es möglich, auch wenn dieser Schaltungstyp zu den einfachsten gehört.

Das Schaltwerk und die Fahrradkette

Während der Umwerfer vorne dafür sorgt, dass die Kette auf die verschiedenen Kettenblätter geworfen wird, sorgt das Schaltwerk hinten am Fahrrad dafür, dass die Kette auf die verschiedenen Ritzel transportiert wird. Die Shimano Schaltung hat schon seit vielen Jahren einen guten Namen, wir führen alternativ dazu Artikel von SRAM. Diese sind nicht nur in verschiedenen Ausführungen im Material, sondern auch für unterschiedliche Technologien nutzbar. Wir haben Ihnen jeweils dazu angegeben, mit welchen weiteren Anbauteilen der Schaltung das entsprechende Schaltwerk kompatibel ist. Auch wenn die meisten Variationen für Gangschaltungen bis zu 21 oder 27 Gängen nutzbar sind, empfiehlt es sich nicht ausgesprochen, das auch zu nutzen. Die starke Schrägstellung der Kettenführung hat sich als nicht optimal erwiesen. Ebenso sollten Sie trotz aller Robustheit der feinen Schaltwerke nicht unter der vollen Belastung – also während des Antritts – schalten, um Beschädigungen zu vermeiden. Weich zu schalten schont nicht nur das Material, sondern sorgt auch für die Langlebigkeit der gesamten Schaltanlage. Wenn Sie Fragen zu diesem Anbauteil oder zu einem anderen Artikel aus unserem Onlineshop haben, kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.