Bremsbeläge

Bremsen – Abnutzung und Erneuerung Die Bremsen sind das...

Bremsenzubehör

Wichtigkeit und Vielseitigkeit von Bremsenzubehör Die Bremsen...

Bremshebel

Unterschiede der Bremshebel Einen Bremshebel kennen die...

Bremsscheiben

Einsatz von Bremsscheiben Bremsscheiben werden bei sehr...

Felgenbremsen

Felgenbremse als gängiges Bremssystem Auch wenn nicht immer...

Scheibenbremsadapter

Montage der Scheibenbremsadapter Die Scheibenbremse stellt im...

Scheibenbremsbeläge

Material und Funktion der Scheibenbremsbeläge Bei allen...

Scheibenbremsen

Scheibenbremsen und seine Arten Es gibt zwei grundsätzliche...


Bremsen

  Fahrradbremsen im Onlineshop...

Fahrradbremsen im Onlineshop bestellen
Beim Fahrrad fahren sind Sturzhelm Lenker und Sattel in Top-Zustand ein unerlässliches Muss. Die regelmäßige Wartung der Bremsanlage hingegen ist wie eine Lebensversicherung. Für sich selber, aber auch für andere Verkehrsteilnehmer. Wie alle Fahrradteile eine kontinuierliche Pflege und technische Begutachtung bedürfen, so hat das Bremszubehör höchste Priorität.

Zuständig für das Funktionieren der Bremsen sind die am Lenker montierten Bremshebel. Seilzüge oder Hydraulikleitungen lösen dann die Bremswirkung aus. Die eigentlichen Bremskörper sind die Bremsbeläge oder auch Bremsklötze genannt. Sie werden bei Felgenbremsen genauso benötigt wie bei Scheibenbremsen. Scheibenbremsbeläge sollten aber unbedingt vom Fachmann ausgewechselt werden, da sie je nach Fahrweise dem Verschleiß unterliegen. Bei Rennrädern, Mountainbikes oder Trekkingbikes benötigen Sie für die Scheibenbremse Bremsscheiben. Diese werden von den an der Nabe befestigten Bremsbacken gegriffen und sind für das Abbremsen zuständig. Die von Ihnen ausgesuchte Scheibenbremse benötigt hin und wieder noch einen passenden Adapter. Den für Bremssättel und den für die Nabenbefestigung. Scheibenbremsadapter kommen zum Tragen, wenn Sie auf eine größere Bremsscheibe umsteigen wollen. Warum auch immer. Wenn Sie ein neues Laufrad wünschen, dann brauchen Sie einen Adapter für Nabenbefestigung.

Achten Sie auch auf die richtige Länge der Bremszüge und Bremsleitungsbefestigungen. Diese sind von Fahrradtyp zu Fahrradtyp unterschiedlich lang. Das gleiche gilt für Bremsgriffe. Sie sollten nach der individuellen Körper- und Handhaltung beim Fahren sprich beim Bremsen ausgesucht werden. Die Vielfältigkeit bei Fahrradbremsen erfordert kluges Aussuchen. Ob für Contec-, BBB-, Profile Design, Avid oder XLC Fahrradzubehör, nur die richtige Bremsausstattung führt Sie gesund und problemlos ans Ziel. Diese können Sie auf der Internet-Plattform online bestellen.